Wer, was, wann?

Bild: Javier Allegue Barros/unsplash.com

Wir sind die Katholische Studierendengemeinde - kurz KSG. Suchst du Leute, mit denen du deinen christlichen Glauben in Gemeinschaft mit anderen (er-)leben, bereden und feiern möchtest oder suchst du einfach nette Leute als Kontakt oder brauchst du mal jemanden, weil dich was belastet? Dann bist du bei uns richtig und willkommen!

Unter der Woche gehört vor allem (aber nicht nur) der Donnerstagabend zu uns:

  • Um 19.00 Uhr feiern wir Gottesdienst (meistens eine Eucharistiefeier) in unserer Kapelle im katholischen Studentenwohnheim Haus Michael (Reventlouallee 18-24).
  • Im Anschluss findet ab 20.00 Uhr das Programm statt. Es beginnt mit einem gemeinsamen Abendessen und geht über in Themenabende (mit Referenten, Diskussionen, etc.) oder Aktivabende (kochen, spielen, basteln, singen, grillen, ...).

Neben dem Semesterprogramm und Gottesdiensten gibt es die Möglichkeit zum Austausch und Gespräch mit den hauptamtlichen Mitarbeitern der KSG. Dabei können neben der Seelsorge auch das Angebot zur kurzfristigen Hilfe bei finanziellen Problemen besprochen werden. Ebenfalls werden hier verschiedene Stipendien betreut.

Landwirtschaft zwischen Politik und Verbraucher

Themenabend „Landwirtschaft zwischen Politik und Verbraucher": Der Titel sagt es schon sehr gut. Landwirte haben nicht unbedingt den idyllischen Beruf, sondern müssen ihren Job zwischen den verschiedenen Bedürfnissen und Vorgaben erfüllen. Christoph Middendorf ist gelernter Landwirt und nun bei uns in der KSG; er kann uns aus erster Hand erzählen.

Wann: 21. 11. 2019

powered by webEdition CMS